Kategorie: Allgemein

Mega Trikotangebot dank Flyeralarm Sports!

Wie gut ist das denn bitte?!? 😍

Gemeinsam mit unserem Teamsportpartner FLYERALARM sports können wir euch fĂŒr die kommende Uni-Liga Saison einen mega Trikotdeal anbieten! đŸ‘ŒđŸŒ Sichert euch bis zu 61% auf euren Trikotsatz und mit dem Gutscheincode UNILIGA gibt es außerdem noch das offizielle Uni-Liga Logo auf dem Ärmel gratis dazu. 😎

Hier geht’s direkt zum Angebot.

MĂŒnchen goes Uni-Liga!

Der Zentrale Hochschulsport MĂŒnchen wird ab dem Sommersemester 2019 Mitglied des Netzwerks der Uni-Liga Deutschland. Damit bekommt das nationale Projekt, das in Kooperation mit dem adh organisiert wird, die erste Uni-Liga in Bayern.

„MĂŒnchen ist ein Top-Standort und wir freuen uns sehr, dass sich solch eine renommierte Hochschulsporteinrichtung unserem Projekt anschließt. Das zeigt, welchen Stellenwert die Uni-Liga mehr und mehr einnimmt“, sagt GrĂŒnder Christoph Köchy. 2005 brachte er in Göttingen die erste Liga an den Start und baute das Projekt 2008 deutschlandweit aus. Seit 2009 ist der adh als Kooperationspartner involviert und im vergangenen Jahr rollte der Ball an insgesamt 22 Standorten. Nun kommt mit MĂŒnchen ein weiterer dazu, worĂŒber man sich auch in der bayerischen Landeshauptstadt freut: „In MĂŒnchen messen sich Teams aus Studierenden schon seit vielen Jahren auf dem Fußballplatz und spielen um den Titel des MĂŒnchner Hochschulmeisters. Dass dies jetzt als Teil der Uni-Liga in einem verbesserten Format stattfinden kann und sich das Siegerteam nun auch fĂŒr ein nationales Finale qualifiziert, ist sicherlich ein Mehrwert fĂŒr unsere fußballinteressierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer.“ so Andrea Wolfrum, Ressortleitung Ball- und Spielsport.

Den ersten Anstoß auf dem MĂŒnchener Uni-Kleinfeld wird es mit Beginn des Sommersemesters geben.

Foto: Uni-Liga GrĂŒnder Christoph Köchy, Andrea Wolfrum vom ZHS MĂŒnchen und Projektleiter Marc MĂŒller (v.l.n.r.) beim offiziellen Kickoff zur Uni-Liga MĂŒnchen.

 

„Best Dress“ Winterliga 2018/2019

Beim „Best Dress Contest“ mit dem Hauptgewinn von Ruhm und Ehre hat uns ein Outfit vom Hocker gerissen. Beim Anblick diverser Pokemon in Kombination mit Omas selbst gestrickten Socken kamen Kindheitserinnerungen hoch. Der Titel „Best Dress“ der Winterliga 2018/2019 geht an AZADÂŽs Paradieskicker aus der Uni-Liga Jena. Zum Vergleich schauen wir hier noch einmal auf den Titelverteidiger aus der Sommerliga 2018, den FC Lieberampool aus der Uni-Liga Konstanz.

HAPPY NEW YEAR

Ein neues Uni-Liga Jahr ist gestartet. Wir wĂŒnschen allen erfolgreiche Klausuren und freuen uns riesig auf die schönste Nebensache der Welt – Tore, Fails und andere schöne Szenen auf und neben dem Platz.

Königsklasse und Gamedays – Die Highlights im Sommersemester

Auf Braunschweig folgt Konstanz

Rund 10.000 Spielerinnen und Spieler in mehr als 600 Teams haben in diesem Sommersemester unter dem Dach der Gillette Uni-Liga Deutschland Kleinfeldfußball gespielt. Bei der Königsklasse, dem nationalen Finale, trafen dann zum Ende des Sommersemesters die besten Mannschaften des Landes in Braunschweig aufeinander. Gut Kick 2000 aus der Uni-Liga Konstanz setzte hier das dickste Ausrufezeichen und gewann trotz lĂ€ngster Anreise aller Teilnehmer im Finale gegen das Team Rasurkommando Lackschuh aus der Uni-Liga Vechta. Damit lösen sie den 2017er Champion Ajax Lattenstramm aus Braunschweig ab. Dritter wurden die All Beck’s aus der Uni-Liga Kaiserslautern. Christoph Köchy, GrĂŒnder der Uni-Liga und PrĂ€sident des Deutschen Kleinfeld-Fußball-Verbands, zeigte sich begeistert von dem Finalevent: „Es ist fantastisch, wie sich dieses Projekt entwickelt hat. Wenn Teams aus Rostock oder Konstanz zwei Reisetage investieren um einen Tag zu spielen, dann zeigt das den Stellenwert, den die Königsklasse mittlerweile hat.“

Der KapitÀn feiert auf der Couch und freut sich auf Athen

„Einfach unfassbar!“ Maximilian SchĂ€tzle, KapitĂ€n von Gut Kick 2000, kann es kaum fassen:  Sein Team hat nicht nur die Uni-Liga Königsklasse gewonnen und darf sich nun ein Jahr lang „Deutscher Meister“ nennen, sondern reist im Oktober auch noch zu den UNILEAGUE WORLD FINALS nach Athen, um sich auch international mit den besten studentischen Kleinfeldteams zu messen. SchĂ€tzle, der an einem Kreuzbandriss laboriert und selbst gar nicht beim nationalen Finale in Braunschweig zugegen sein konnte, feierte den Titelgewinn auf der heimischen Couch. Dass dies ĂŒberhaupt möglich war ist einer der Neuerungen dieser Uni-Liga Saison zu verdanken, denn das Livestreaming hat Einzug in die Gillette Uni-Liga erhalten.

Continue reading „Königsklasse und Gamedays – Die Highlights im Sommersemester“

Königsklasse und Gamedays – Die Highlights im Sommersemester

Auf Braunschweig folgt Konstanz

Rund 10.000 Spielerinnen und Spieler in mehr als 600 Teams haben in diesem Sommersemester unter dem Dach der Gillette Uni-Liga Deutschland Kleinfeldfußball gespielt. Bei der Königsklasse, dem nationalen Finale, trafen dann zum Ende des Sommersemesters die besten Mannschaften des Landes in Braunschweig aufeinander. Gut Kick 2000 aus der Uni-Liga Konstanz setzte hier das dickste Ausrufezeichen und gewann trotz lĂ€ngster Anreise aller Teilnehmer im Finale gegen das Team Rasurkommando Lackschuh aus der Uni-Liga Vechta. Damit lösen sie den 2017er Champion Ajax Lattenstramm aus Braunschweig ab. Dritter wurden die All Beck’s aus der Uni-Liga Kaiserslautern. Christoph Köchy, GrĂŒnder der Uni-Liga und PrĂ€sident des Deutschen Kleinfeld-Fußball-Verbands, zeigte sich begeistert von dem Finalevent: „Es ist fantastisch, wie sich dieses Projekt entwickelt hat. Wenn Teams aus Rostock oder Konstanz zwei Reisetage investieren um einen Tag zu spielen, dann zeigt das den Stellenwert, den die Königsklasse mittlerweile hat.“

Der KapitÀn feiert auf der Couch und freut sich auf Athen

„Einfach unfassbar!“ Maximilian SchĂ€tzle, KapitĂ€n von Gut Kick 2000, kann es kaum fassen:  Sein Team hat nicht nur die Uni-Liga Königsklasse gewonnen und darf sich nun ein Jahr lang „Deutscher Meister“ nennen, sondern reist im Oktober auch noch zu den UNILEAGUE WORLD FINALS nach Athen, um sich auch international mit den besten studentischen Kleinfeldteams zu messen. SchĂ€tzle, der an einem Kreuzbandriss laboriert und selbst gar nicht beim nationalen Finale in Braunschweig zugegen sein konnte, feierte den Titelgewinn auf der heimischen Couch. Dass dies ĂŒberhaupt möglich war ist einer der Neuerungen dieser Uni-Liga Saison zu verdanken, denn das Livestreaming hat Einzug in die Gillette Uni-Liga erhalten.

Continue reading „Königsklasse und Gamedays – Die Highlights im Sommersemester“

Die kann man schon mal machen!

Puh, die darf man gerne schon mal versenken. Zwei schöne Torschuss-Fails haben wir aus der Uni-Liga Braunschweig fĂŒr euch.

Die kann man schon mal machen!

What?!? Diese BÀlle waren NICHT drin? Und Frank Mill und Mario Gomez denken sich nur so: "Puh, wir sind nicht allein".Zieht euch diese beiden mega Chancen aus der Uni-Liga Braunschweig rein und markiert jemanden, der genauso versemmelt hÀtte.#Gillette #GilletteUniLiga #hochschulsport #chancentodGillette D-A-CH | Technische UniversitÀt Braunschweig | Sportzentrum TU Braunschweig | Sportdeutschland.TV | Lautsprecher Teufel | Amilla Marketing

SlÄet op af Gillette Uni-Liga Deutschland i Mandag den 13. august 2018

Swagbeben in der Uni-Liga!

Der Award fĂŒr den Uni-Liga Trainer des Jahres geht in diesem Jahr auf jeden Fall nach Konstanz! Zieht euch das Video vom Gameday rein, dann wisst ihr was wir meinen.

Trainer des Jahres // Gillette Gameday Uni-Liga Konstanz

Dass der FC Lieberampool einen Weltklasse-Schnapper in seinen Reihen hat, ist wohl jedem klar. Doch kennt ihr auch schon IHN??? –Uni-Liga Konstanz | Gillette D-A-CH | Hochschulsport Konstanz | Sportdeutschland.TV | YouSport

SlÄet op af Gillette Uni-Liga Deutschland i Tirsdag den 24. juli 2018

Kennt ihr noch Piplica?

In Erinnerung an den legendĂ€ren Tomislav Piplica – gesehen in der Uni-Liga Karlsruhe.

Der Piplica der Uni-Liga Karlsruhe

Schienbeinbrecher Fleischsalat fĂŒhrte bequem mit 3:0 gegen Hangover 96, kassierte dann zwar noch zwei Gegentreffer aber das Ding war eigentlich durch. Eigentlich…–Gillette D-A-CH | Tomislav Piplica | Uni-Liga Karlsruhe | Karlsruher Institut fĂŒr Technologie (KIT)

SlÄet op af Gillette Uni-Liga Deutschland i SÞndag den 15. juli 2018

 

Balea MEN Duschgel zur Gratis-Abholung!

Egal ob Training oder Spiel, in der Kabine kommt irgendwann die Frage: Wer hat denn Duschgel dabei? Meistens niemand. Doch in der Uni-Liga ist damit jetzt Schluss! Denn dank Balea MEN seid ihr in den kommenden Wochen bestens ausgerĂŒstet. Kommt einfach am nĂ€chsten Spieltag bei der Turnierleitung vorbei und sichert euch euer Gratis-Duschgel! FĂŒr euch und euer Team gibt es dort nĂ€mlich das Balea MEN Duschgel Surfers Paradise, das ideal fĂŒr Körper, Gesicht und Haar (3in1) verwendet werden kann. Dank Limonenduft und Birkenextrakt und einer sanften und erfrischenden Reinigung punktet ihr auch in der 3. Halbzeit. Die milde Rezeptur verhindert das Austrocknen der Haut und die HautvertrĂ€glichkeit ist dermatologisch getestet.

Also: Den Gang zur Turnierleitung im Notizbuch vermerken und kommenden Mittwoch euer Gratis-Duschgel abholen!