AC Thailand aus Göttingen ist Königsklassen-Meister 2022

Nach 2 Jahren Pause konnte endlich wieder die Königsklasse stattfinden und die beste studentische Kleinfeld-Fußball Mannschaft ausgespielt werden. Spielort war der Hochschulsport in Kassel, bei welchem auch 2019 die letzte Königsklasse stattgefunden hat.

Insgesamt waren 14 Mannschaften aus 13 Uni-Liga Standorten vertreten. Die Uni-Liga Koblenz war mit zwei Mannschaften vertreten, da der Titelverteidiger aus 2019 PANNA SG gesetzt war für die Königsklasse und so der zweitplatzierte aus der Uni-Liga ebenfalls zur Königsklasse gemeldet werden durfte.

Bei bestem Fußballwetter startete die Gruppenphase um 11 Uhr. Bereits im ersten Spiel der Gruppe C musste der Titelverteidiger PANNA SG eine unglückliche Niederlage gegen AC Thailand hinnehmen, konnte sich aber im Verlauf der weiteren Gruppenspiele den zweiten Platz und das damit verbundene Weiterkommen sichern.

In den Gruppen A und B setzten sich Alcoholic Bilbao aus München und Concordia Cola-Korn aus Rostock ohne Punktverlust und damit als Tabellenerster durch. Auf den zweiten Plätzen und im Rennen um die besten beiden drittplatzierten gab es mehrere spannende Duelle und zum Schluss setzten sich als Gruppenzweite, neben PANNA SG, der Verein für Leberübungen aus Magdeburg und die Stuttgarter Unickers aus Stuttgart durch. Als beste Gruppendritte qualifizierten sich Normfrei 03 aus Potsdam und der Gastgeber aus Kassel Hacke Spitze 123.

Die Viertelfinalspiele boten von Beginn viel Spannung und so gingen 2 der 4 Spiele ins Penalty-ShootOut. Auch für Titelverteidiger PANNA SG war hier die Mission Titelverteidigung beendet, da Alcoholic Bilbao das Spiel nach hartem Kampf für sich entscheiden konnte. Am Ende zogen die Vertreter aus Magdeburg, München, Rostock und Göttingen ins Halbfinale ein. Ein wirklicher Favorit konnte hierbei noch nicht definiert werden.

Im Halbfinale trafen dann Alcoholic Bilbao aus München auf den Verein für Leberübungen aus Magdeburg und AC Thailand aus Göttingen auf den Vertreter aus Rostock Concordia Cola-Korn.

Es kam, wie es kommen musste. Beide Halbfinalspiele gegen in das Penalty-ShootOut. Nach intensiven und hochqualitativen Spielen zogen der AC Thailand (Göttingen) und der Verein für Leberübungen (Magdeburg) in das Finale ein.

Platz 3 wurde ohne Spiel nur in einem Penalty-ShootOut entschieden. Alcoholic Bilbao aus München sicherte sich hierbei den 3. Platz.

Nun stand das Highlight des Tages an. Das große Finale um den Titel der Königsklasse 2022. Nach kurzer Unterbrechung zu Beginn des Spiel durch Rauchwolken auf dem Feld, konnte das Finale seinen Lauf nehmen. Durch ein Traumtor aus spitzem Winkel konnte der AC Thailand in der Mitte des Spiels mit 1:0 in Führung gehen und diese bis zum Schluss halten.

Somit geht der Titel der Königsklasse 2022 an den Vertreter der Uni-Liga Göttingen AC Thailand.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei den Schiedsrichtern und der Uni-Liga Kassel für die Austragung bedanken!

Wir freuen uns schon auf die Königskasse 2023!

Königsklasse 2022

Die Königsklasse der Uni-Liga Deutschland findet in Kassel statt

Über 10.000 Studierende aus ganz Deutschland spielen seit Jahren in mehr als 20 Standorten in der Uni-Liga Deutschland, um sich in einer großartigen Atmosphäre von dem Stress der Uni abzulenken.  Die Liga wird unter dem Dach des adh ausgetragen und findet ihr Highlight am Ende eines Sommersemesters in der Königsklasse.

Austragungsort der Königsklasse ist in diesem Jahr ist, wie bereits 2019 bei der letzten möglichen Königsklasse, die Uni-Liga Kassel. Auf dem Gelände des Allgemeinen Hochschulsports wird am Samstag, den 16.07., ab ca. 11:00 Uhr, um den Titel der besten studentischen Kleinfeldmannschaft Deutschland gespielt.

Weitere Informationen zu der diesjährigen Königsklasse folgen in Kürze.

Wir freuen uns jetzt schon die Mannschaften aus ganz Deutschland in Kassel begrüßen zu dürfen und stimmen uns jetzt schon ein.

Wenn auch ihr das wollte, schaut euch den Aftermovie der Königsklasse 2018 hier an: https://www.youtube.com/watch?v=e2Z77U4HlLA

In dieser Woche feiern wir gleich 3 SPITCH-Gamedays

Nach dem Doppel in der letzten Woche steigen in dieser Woche direkt 3 SPITCH Gamedays.
Feiert mit uns live oder am Live-Stream in
Jena, 13.07.2020, https://sportdeutschland.tv/dkfv/uni-liga-gameday-jena-2022
Kaiserslautern, 14.07.2022, https://sportdeutschland.tv/dkfv/uni-liga-gameday-kaiserslautern-2022

und bei der Königsklasse in Kassel am 16.07.2022.

Auf eine fußballstarke Woche 😀

Next Stop der Gameday-Tour ist… KASSEL

Am 29.06. geht die Gameday-Tour powered by SPITCH in die nächste Runde.
Wir stoppen in Kassel und bringen Euch Highlights, wie Live-Kommentar und Live-Übertragung der Highlight-Spiele, einen Wasserrutschencontest und Getränke und Pommes oder eine Bratwurst gratis.

Klingt gut? Kommt rum! Wir freuen uns auf eine Fußball-Party mit Euch!

Gameday-Tour startet famos!

Was für ein Auftakt der diesjährigen Gameday-Tour powered by SPITCH! In Göttingen kamen am letzten Spieltag der aktuellen Sommersaison mehr als 750 Menschen zusammen, um bei traumhaften Wetter und grandioser Kulisse als Aktive oder Fans ein wahres Uni-Liga Fest zu feiern. Den Höhepunkt fand der Spieltag im spektakulären Finale zwischen Real Litätsverlust und AC Thailand, das zu einem Torfestival mutierte – mit dem deutlich besseren Ende für den ACT (7:2 – die Top-Tore des Spiels findet ihr hier).

Dass der letzte Spieltag auf der Anlage des Hochschulsports Göttingen so ein voller Erfolg wurde lag sicherlich auch am Besuch der Uni-Liga Deutschland und ihrem Partner SPITCH. Via Livestream wurden alle Spiele des Courts 1 übertragen und live kommentiert. Die besten Szenen gibt es im Nachgang auf den Social Media Kanälen. Darüber hinaus konnten sich die Teams auch noch beim Wasserrutschen probieren und Guthaben beim Online-Fußballmanager SPITCH gewinnen, wo sie als Einzelspieler oder mit ihrem Team in einer eigenen Community antreten und bis zu 100.000€ im Saisonmodus gewinnen können. Zudem gab es ein paar kühle Freigetränke, was bei sommerlichen Temperaturen natürlich auch sehr gut nachgefragt war.

Allen Beteiligten war anzumerken, dass die Corona-bedingte zweijährige Pause ihre Spuren hinterlassen hat und die Erleichterung und Freude riesengroß war, dass solch ein Event im studentischen Umfeld wieder stattfinden konnte. Den nächsten Gameday gibt es am 29.06. in Kassel – mit hoffentlichen ebenso schönen Bildern wie hier.

Uni-Liga Braunschweig gestartet

In Braunschweig hat nun die lange Wartezeit ein Ende.
Denn gestern ist die Sommerliga 2022 gestartet und mit über 34 Mannschaften gibt es ein gut aufgestelltes Teilnehmerfeld.

Wir freuen uns sehr auf die kommende Saison und sind gespannt wer sich den diesjährigen Titel in Braunschweig sichern kann.

Ihr wollt immer auf dem neusten Stand zu den Ergebnissen und Tabellen in Braunschweig sein? Dann klickt hier!

Uniliga Kassel geht wieder los!

Wir sind sehr froh, dass auch die Uniliga Kassel wieder läuft und der neue Meister im Sommersemester ausgespielt wird.

An die Uniliga Kassel haben natürlich auch wir sehr positive Erinnerungen, da dort unsere letzte Königsklasse vor der langen Coronapause stattgefunden hat.
Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg und sind schon sehr gespannt, welche Mannschaft Kassel bei der nächsten Königsklasse vertreten wird.